Wildlife – for Women only

  • Veranstaltungsort: Naturcamp Nahetal
  • Dauer der Veranstaltung: 3 Tage
  • Preis ab: €219

Ein Angebot für Frauen, die sich selbst und die Natur aus größtmöglicher Nähe erleben wollen. Das Überleben im Freien, Zurechtkommen mit einfachsten Hilfsmitteln und das Orientieren in der Wildnis. Das stärkt die Fähigkeiten, die zur biologischen Veranlagung jeder Frau gehören. Ein reichhaltiges Programm quer durch die Palette des Überlebens.

Auch spirituelle Übungen werden ins Programm einfliessen – lassen Sie sich überraschen!
Sie erleben den Wald als Kraftquelle und Ort der Entspannung – Lagerfeuerromantik inklusive!

Voraussetzung: Mindestalter 18 Jahre, normale physische und psychische Verfassung.

Jetzt buchen Frage stellen

Wichtig

Leistungen:

Wochenendtraining, Vollverpflegung, Übernachtung im Freien, ständige Begleitung und Anleitung durch qualifizierte Trainerinnen, Bereitstellung von Sicherheits- und Leihausrüstung.

Wichtig

Nur für Mädels

Dieser Kurs ist von Frauen, mit Frauen für Frauen. Hier bleiben wir wunderbar unter uns.

Preise

Unsere Preisgestaltung

219,- € pro Person von Freitag 17:00 bis Sonntag 13:00 Uhr.

Termine

Termine

Termine: 10.08.-12.08.18. Die Wildnis-Trainings beginnen freitags um 17:00 Uhr und enden sonntags um 13:00 Uhr. Weitere Termine auf Anfrage.

Seminarprogramm
  • Bau von behelfsmäßigen Unterkünften (Waldläuferhütte, Indianertipi)
  • Nahrungsbeschaffung aus der Natur und Zubereitung (Beeren, Früchte, Pflanzen, Heilkräuter)
  • Wild- und Heilpflanzen kennen lernen
  • Erste Hilfe unter extremen Bedingungen
  • Herstellen von Werkzeugen, Schnitzen
  • Feuermachen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln
  • Orientierung mit Karte und Kompass
  • Sinnesübungen bei Nacht
  • Knotenkunde, Seil- und Sicherungstechnik
  • Erlernen von Abseil- und Klettertechniken zur Überwindung von Hindernissen
  • Traditionelles, intuitives Bogenschießen
  • spirituelle Angebote
  • Lagerfeuer mit Essenszubereitung, Reflektion, Geselligkeit
  • Vollverpflegung ist im Preis inbegriffen, ebenso wie die ständige Begleitung und Anleitung durch qualifizierte Trainerinnen und die Bereitstellung von Sicherheits- und Leihausrüstung.

 

Ausrüstung die der Teilnehmer mitbringen sollte
    • Schlafsack mit Isomatte
    • Trinkbecher, Besteck, Suppenteller
    • Scharfes Taschenmesser
    • Taschen- oder Stirnlampe
    • Witterungsangepasste Outdoorkleidung
    • Feste Schuhe, extra Socken, Mütze
    • Hygienebedarf
    • Persönliche Utensilien nach eigenem Ermessen