Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Rheinland-Pfalz begrüßt das neue Landesnaturschutzgesetz für Rheinland-Pfalz. „Die Novellierung wird die wildlebenden Tier- und Pflanzenarten in Rheinland-Pfalz besser schützen als bisher“, ist sich Dr. Holger Schindler, Vorsitzender des BUND sicher. Der andauernde „Verbrauch“ von Flächen durch Infrastrukturprojekte oder Gewerbegebiete sowie die Intensivierung der land- und forstwirtschaftlichen Nutzung […]

Mainz/Saarbrücken/Birkenfeld. Die Landesverbände aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland der beiden Naturschutzverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Naturschutzbund (NABU) haben sich auf einen gemeinsamen Vorschlag zu einem Kandidaten für die kommunale Nationalparkversammlung des neuen Nationalparks Hunsrück-Hochwald geeinigt. Für die Verbände geht der Umweltschutzingenieur Winfried Werle aus Niederbrombach (Kreis Birkenfeld) für einen der sechs […]

Das Offsteiner Teichgebiet der Firma SÜDZUCKER mit einer Größe von ca. 60 ha ist als Vogelschutzgebiet bekannt. Hier brüten nicht nur einige seltene Vogelarten wie das weißsternige Blaukehlchen oder verschiedene Rohrsänger. Es dient auch als Rastplatz von Zugvögeln wie Kleinvögel, Enten und Watvögel (Limikolen). Auf ihrem Zug nach Süden verweilen sie in diesem Gebiet. Die […]

Am vergangenen Samstag durchstreiften über 50 Naturkundler das europäische Schutzgebiet „Ourtal“ auf der Suche nach Pflanzen und Tieren mit dem Ziel eine möglichst große Anzahl an Arten zu erfassen. Die Spezialisten für Blütenpflanzen, Farne, Moose, Pilze, Käfer, Schmetterlinge, Vögel, Reptilien, Amphibien und einige weitere Tiergruppen konnten insgesamt über 600 Arten im Gebiet nachweisen. Der Bund […]

Das Ourtal zählt zu den landschaftlich reizvollsten Flusslandschaften in Luxemburg und Rheinland-Pfalz. Mit seiner Vielzahl an Biotopen und gefährdeten Tier- und Pflanzenarten ist es als Natura 2000-Gebiet in Deutschland und Luxemburg ausgewiesen. Die Gekielte Smaragdlibelle (Oxygastra curtisii) hat hier ihr einziges Vorkommen in Luxemburg und Deutschland. Weitere sehr seltene und europaweit geschützte Arten, die noch im […]

Am vergangenen Freitag hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Rheinland-Pfalz Klage gegen die Genehmigung der Erweiterung der Mülldeponie im Rechenbachtal (Zweibrücken) vor dem OVG in Koblenz eingelegt. Aus Sicht des BUND ist die geplante Erweiterung völlig überdimensioniert. Die Deponie diene nicht, wie vom Umwelt- und Servicebetrieb Zweibrücken (UBZ) angeführt der Entsorgungssicherheit […]

Die Reißinsel in Mannheim stellt ein Natur-Kleinod dar, in dem viele seltene Tier- und Pflanzenarten des Auwalds anzutreffen sind. Infolge dessen ist die Reißinsel aus Gründen des Naturschutzes für Besucher gesperrt. Eine Ausnahme bilden geführte Wanderungen unter sachkundiger Anleitung. Es wird sehr stark vom Wetter und auch vom Wasserstand des Rheins abhängen welche Tiere zu […]

Das Nationale Museum für Naturgeschichte Luxemburg und der BUND Rheinland-Pfalz organisieren einen Tag der Artenvielfalt im Ourtal unter dem Motto: „Tag der Artenvielfalt an der Our – Naturkundler gemeinsam auf Tour“. Dieser findet am 18. Juli 2015 in Roth an der Our statt. Sie finden die Einladung mit dem Programm und Treffpunkt im Anhang dieser […]

Mainz, Düsseldorf, München, Saarbrücken, Wiesbaden. Nach Überzeugung der rheinanliegenden Landesverbände des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) werden die Bundesländer im deutschen Rheineinzugsgebiet die Ziele im europäischen Gewässerschutz verfehlen. 15 Jahre nach Verabschiedung der EG-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) hätte der „gute ökologische Zustand“ in den Bächen und Flüssen im Rheineinzugsgebiet bereits 2015 größtenteils erreicht werden müssen. […]

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Landesverband Rheinland-Pfalz ist erstaunt über die Bewertung der SGD-Nord zur PFT-Belastung im Umfeld der US-Airbase Spangdahlem. Aus der Presse ist zu entnehmen, dass laut Aussage der SGD Nord die Böden rund um die US-Airbase Spangdahlem und auch einige Fließgewässer trotz jahrelanger Umweltverschmutzung weitgehend unbelastet seien. Allerdings wurde […]