Mit den Naturcamps Hunsrück bieten wir Ihnen durch die Verknüpfung der Erlebnispädagogik mit der Waldpädagogik einen komplett neuen Ansatz, mit dem Schwerpunkt Naturerfahrung und nachhaltigem Lernen in, von und mit der Natur. Einfachheit, Behelfsmäßigkeit und Improvisation schaffen hierbei das kreative Ambiente.

Wir sehen es als unsere Aufgabe, insbesondere unsere Kinder auf dem Weg in die Zukunft zu begleiten, indem wir sie nicht nur mit intelligentem Wissen über unsere Natur- und Lebenszusammenhänge bilden, sondern ihnen vor Ort die Fähigkeit vermitteln „ihre Umwelt lieben zu lernen und mit allen Sinnen zu erleben, um verantwortlich mit ihr umzugehen.“ Wo kann dies besser gelingen als in der Natur selbst!

Unserer Naturcamparbeit liegt der Gedanke zugrunde, Kindern, Schul- und Familiengruppen sowie Leitungs- und Führungskräften, mit sehr viel Freude aber auch allen anderen interessierten Menschen zu ermöglichen

– sich der Natur wieder anzunähern

– von der Natur zu lernen

– die eigenen Grenzen auszuloten

– neue Erfahrungen zu machen

– die eigenen Ressourcen zu entdecken und zu erschließen

– Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen zu stärken

– sich im engen Zusammenleben mit der Natur selbst zu erfahren

– die soziale Kompetenz im Team zu fördern

– sich energetisch wieder aufzuladen

– leistungsfähiger zu werden

– jederzeit selbst sein Energiepotential erneuern zu können

 

 

Sie werden dadurch bei und mit uns unvergessene Zeiten erleben, mit dem bleibenden Eindruck die Schönheit der Natur und ihren Wert kennen gelernt zu haben.