Wildlife Outdoor Erlebnistage für Ferienkids

  • Veranstaltungsort: Naturcamp Nahetal
  • Dauer der Veranstaltung: 1 Tag(e)
  • Preis ab: €ab 18

Beim Ferien-Erlebnis-Angebot für Kids zwischen 7 und 14 Jahren bieten wir euch viele erlebnispädagogische Höhepunkte, auch waldpädagogische, spielerische Abenteuerelemente werden nicht fehlen. Die Kids werden die ganze Palette des Lebens in, mit und von der Natur kennen lernen. Die Kinder können in den Ferien abseits vom Rummel ihren Geist und Körper stärken, es soll Spaß machen – keinen Stress verursachen. An allen Tagen werden unterschiedliche Programme angeboten. Die Teilnahme an den einzelnen Übungen ist freiwillig.

Jetzt buchen Frage stellen

Wichtig

Leistungen:

Tagesveranstaltungen während der Ferien, auch mehrtägig buchbar. Ein deftiges Mittagessen, Getränke und Stockbrot sind im Preis inbegriffen. Ständige Begleitung und Anleitung durch erfahrene Erlebnispädagogen, Bereitstellung von Sicherheits- und Leihausrüstung.

 

Preise

Preise

entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung

Termine

Die Ferienerlebnistage

Die Outdoor Ferientage finden jeweils von 9h00-16h00 statt.
Folgende Termine sind geplant: 07.07.20; 14.07.20; 16.07.20; 21.07.20; 23.07.20; 04.08.20.

Termine und Themenangebote
  • 07.07.20 Outdoor Survivaltag (buchbar über VG Nahe Glan). Habt Ihr Lust einen abenteuerlichen Tag in der Natur zu verbringen? Dann seid ihr richtig beim Outdoor Survivaltag im Naturcamp Nahetal in Monzingen! Folgende Aktivitäten werden euch geboten: Orientierung mit Karte und Kompass, Knotenkunde, Aufbau und Begehen eines Seilstegs zur Überwindung von “Schluchten”, Feuer machen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln, Blasrohrschießen, Lagerfeuer mit gemeinsamer Essenszubereitung, inkl. Stockbrotbacken.
  • 14.07.2020 Feuerläufer, Froschkönig, Erdenkind und Luftikus (buchbar über VG Nahe Glan). Liebe Kids, habt Ihr Lust einen spannenden Tag mit der Erforschung der Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft zu verbringen? Feuer: brandgefährlich und wichtig zum Wärmen und Kochen. Wir lernen das Feuer machen ohne Streichholz und Feuerzeug. Wasser ist ebenso wichtig für uns, ohne Wasser verdursten wir, genauso gefährlich ist Wasser: wir können darin ertrinken! Wir werden, mit Rotkohl und Zitrone Wasser färben und kleine Malkunstwerke gestalten. Die Erde: sie trägt uns und ist Lebensraum für Bodentiere und Pflanzen, jedoch kann uns Erde auch gefährlich werden. Wer bewohnt den Boden? Das werden wir erforschen und spannende Experimente machen. Die Luft: wir brauchen Sie zum Atmen, aber wenn sie das falsche Gas enthält, kann sie uns schaden. Luft bedeutet aber auch, sich durch die Lüfte schwingen! Wir bauen uns einen eigenen Seilsteg und balancieren durch die Lüfte! Gekocht wird gemeinsam auf dem Lagerfeuer, Stockbrot gibt es natürlich auch!
  • 16.07.2020 Klimaschutztag (buchbar über VG Nahe Glan). Fridays for Future – davon habt ihr bestimmt schon gehört. Mittlerweile ist der Klimawandel für uns alle spürbar und Klimaschutz ist vorrangige Aufgabe der Menschheit. Wie können wir im Kleinen mehr für Klima- und Umweltschutz tun? Wie kann sich die Klimaveränderung auf unsere Natur auswirken? Wir beschäftigen uns anhand von waldpädagogischen Spielen mit diesen wichtigen Fragen. Wer soll denn unsere Welt retten, wenn nicht wir selbst? Gekocht wird gemeinsam auf dem Lagerfeuer, Stockbrot gibt es natürlich auch!
  • 21.07.2020 Outdoor Survivaltag (buchbar über Stadtjugendamt Idar-Oberstein – www.idar-oberstein.ferienprogramm-online.de). Habt Ihr Lust einen abenteuerlichen Tag in der Natur zu verbringen? Dann seid ihr richtig beim Outdoor Survivaltag im Naturcamp Nahetal in Monzingen! Folgende Aktivitäten werden euch geboten: Orientierung mit Karte und Kompass, Knotenkunde, Aufbau und Begehen eines Seilstegs zur Überwindung von “Schluchten”, Feuer machen mit natürlichen und künstlichen Hilfsmitteln, Blasrohrschießen, Lagerfeuer mit gemeinsamer Essenszubereitung, inkl Stockbrotbacken.
  • 23.07.2020 Feuerläufer, Froschkönig, Erdenkind und Luftikus (buchbar über Stadtjugendamt Idar-Oberstein – www.idar-oberstein.ferienprogramm-online.de). Liebe Kids, habt Ihr Lust einen spannenden Tag mit der Erforschung der Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft zu verbringen? Feuer: brandgefährlich und wichtig zum Wärmen und Kochen. Wir lernen das Feuer machen ohne Streichholz und Feuerzeug. Wasser ist ebenso wichtig für uns, ohne Wasser verdursten wir, genauso gefährlich ist Wasser: wir können darin ertrinken! Wir werden, mit Rotkohl und Zitrone Wasser färben und kleine Malkunstwerke gestalten. Die Erde: sie trägt uns und ist Lebensraum für Bodentiere und Pflanzen, jedoch kann uns Erde auch gefährlich werden. Wer bewohnt den Boden? Das werden wir erforschen und spannende Experimente machen. Die Luft: wir brauchen Sie zum Atmen, aber wenn sie das falsche Gas enthält, kann sie uns schaden. Luft bedeutet aber auch, sich durch die Lüfte schwingen! Wir bauen uns einen eigenen Seilsteg und balancieren durch die Lüfte! Gekocht wird gemeinsam auf dem Lagerfeuer, Stockbrot gibt es natürlich auch!
  • 04.08.2020 Wald im Klimawandel (buchbar über Stadtjugendamt Idar-Oberstein – www.idar-oberstein.ferienprogramm-online.de). Liebe Kids, habt Ihr Lust einen spannenden Tag draussen im Wald mit der Erforschung des Themas Wald im Klimawandel zu verbringen? Das Thema Klimawandel wird immer wichtiger für uns. Nach mehreren Extremsommern mit viel Trockenheit sind viele Bäume geschwächt und damit angreifbar für Borkenkäfer & Co. Wir werden uns mit den denkbaren Folgen des Klimawandels beschäftigen und dies anhand von waldpädagogischen Klimaspielen sichtbar machen.Gekocht wird gemeinsam auf dem Lagerfeuer, Stockbrot gibt es natürlich auch!
Ausrüstung die der Teilnehmer mitbringen sollte
    • feste Schuhe
    • witterungsangepasste Outdoorkleidung
    • Kopfbedeckung
    • Sonnencreme
    • Trinkbecher
    • Besteck
    • Suppenteller
    • scharfes Taschenmesser

Bitte keine Smartphones, Ipads oder oder andere elektronische Spielzeuge sowie Süßigkeiten mitbringen.